9. Platz bei Deutschen Meisterschaften

Geschrieben von Annalena Schilling am .

Jona Porsch und Felix Haar haben bei den Deutschen Meisterschaften der U17 männlich im Beachvolleyball einen hervorragenden 9. Platz belegt.

Mit den beiden 2:0 Siegen gegen Machel/Pommerening (NWVV, TSV Giesen Grizzlys, 15:8, 15:8) und Poggemöller/Simon (NVV, Heidelberger TV, 15:9, 15:11) sicherten sie sich souverän den Gruppensieg und zogen ins Double-Out der Plätze 1-16 ein. Eine sichere Annahme und variantenreiches Angriffsspiel machten den Unterschied aus in der Gruppenphase. Beide Gegner erreichten später den 13. Platz.

Im Double-Out wartete der Deutsche Meister U16 Burmann/Wendt (BVV, TSV Grafing, TSV Unterhaching) aus diesem Jahr als starke Gruppenzweite. Körperlich unterlegen fanden Jona und Felix zu selten ins Spiel im 1. Satz und verloren 8:15. Im zweiten Satz wurde stark aufgeschlagen und man fand im Angriff Lösungen gegen den hohen Block, so das der Satz mit 16:14 gewonnen werden konnte. Der Tie-Break musste somit die Entscheidung bringen, der Gegner war allerdings jetzt sehr konzentriert und man verlor mit 6:15. Somit stand die 1:2 Niederlage gegen den späteren DM-Zweiten fest, der am Samstag nur diesen einen Satz verloren hat!

Jetzt war man gefordert: Bei einer Niederlage ist die DM beendet. 

21. Beach-Cup begeistert Vereinsmitglieder*innen und Externe

Geschrieben von Annalena Schilling am .

Am ersten Sommerferienwochenende (23.-24. Juli) fand nach zwei Jahren Zwangspause wieder der allseits bekannte Beach-Cup statt. Nachdem in diesem Jahr die Abendveranstaltung am Freitag ausfiel, trafen sich an diesem Abend viele Sportbegeisterte und spielten ein Schleifchenturnier aus. Am Samstag begann das offizielle Programm. Schon früh morgens fanden sich die Mannschaften für das Schoppe- und Hobbyturnier ein. Die DJKler*innen konnten sich nicht nur über viele Turniermitspieler*innen freuen, sondern auch über viele weitere Gäste, die kamen, um sich das Spektakel anzuschauen. Am Ende des Turniers gewannen die Mannschaften „Supaiku“ das Hobbyturnier und „Old Schmetterhand“ das Schoppeturnier und konnten sich über 5l Apfelwein und ein passendes Krug/Gläserset freuen. 

Auch zur Abendveranstaltung erschienen viele Besucher*innen, die sich auf den Auftritt der Band Badge freuten. Leider musste die Band aus gesundheitlichen Gründen ihren Auftritt frühzeitig abbrechen und der Abend drohte frühzeitig zu Ende zu gehen. Doch die Besucher*innen blieben motiviert und erfreuten sich den Rest des Abends über die erstellten Playlists von Felix Peter. Somit verbrachten alle trotz einiger Schwierigkeiten einen schönen Abend und blieben bis spät in die Nacht. 

Ein tolles Angebot: Deutsches Sportabzeichen für alle

Geschrieben von Jessica Reus am .

DJK und Lauftreff bieten gemeinsam die Abnahme des Sportabzeichens an.

Für alle, die schon immer mal das Deutsche Sportabzeichen erwerben wollten, gibt es gute Nachrichten: In den Sommerferien bieten die DJK-Freigericht und der Lauftreff Freigericht gemeinsam die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens an.

 

21. DJK Volley-Cup mit Badge

Geschrieben von Sarah Suchy am .

Nach zwei Jahren Zwangspause findet in diesem Jahr wieder der Volley-Cup der DJK Freigericht auf dem Vereinsgelände in Neuses (Am Hochbacher Stutz 4) statt. Am Wochenende vom 23. - 24. Juli öffnet der Sportverein wieder seine Tore für das jährliche Event. Für die Beachvolleyballturniere am Samstag- und Sonntag haben sich schon viele sportbegeisterte Teams angemeldet und freuen sich über Zuschauer:innen.

Zudem lädt die DJK am Samstagabend, den 23.7.2022, herzlich zu ihrer DJK Beach-Party ein, die durch die Band „Badge“ musikalisch unterstützt wird. Die im Freigericht bereits bekannte Band wird dem Publikum mit weltbekannten Klassikern aus dem Soul, Rhythm & Blues und Bluesbereich kräftig einheizen. Neben der Live-Musik warten eine Caribbean Cocktailbar und jede Menge gute Laune auf die Besucher:innen. Beginnen wird die Abendveranstaltung um 20:00 Uhr und kostet 8€ Eintritt.

Am Sonntag, den 24.7 findet neben dem Beachvolleyballturnier ab 13 Uhr ein bunter Familiennachmittag statt. Kinder finden auf dem DJK Vereinsgelände in Neuses neben einer abwechslungsreichen Spieleolympiade, eine großartige Hüpfburg und können sich einen Löwen oder einen Schmetterling auf das Gesicht zaubern lassen. Für die Erwachsenen wird ein Bouleturnier für Jedermann angeboten. Anmelden kann man sich einfach vor Ort. Des Weiteren bietet der Verein dieses Jahr auch einen Bücherflohmarkt an, bei dem jede/r für kleines Geld ein paar gebrauchte Bücher ergattern kann.

Außerdem werden die Besucher:innen das ganze Wochenende über mit leckerem Essen vom Grill, Salaten oder verschiedenen Kuchen und Torten versorgt.

Die Vereinsmitglieder freuen sich nach langer Pause wieder viele Besucher:innen auf ihrem Gelände begrüßen zu können und hoffen, dass es ein ereignisreiches Wochenende wird. 

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Geschrieben von DJK Protokoll am .

Die Mitglieder haben am vergangenen Samstag (02.07.2022) einstimmig Jessica Reus zur 1. Vorsitzenden und Lukas Benz als Kassierer in den Vereinsvorstand gewählt. Manfred Reus (2.Vorsitzender) und Miriam Dörge (Schriftführerin) wurden in den Ämtern bestätigt. Jeweils als Beisitzer:in gewählt, gehören Sarah Betz, Alexandra Pöss, Markus Benz und Lukas Reusing ebenfalls dem neuen Vorstand an.

Nach 10 Jahren Vereinsvorsitz stand Manfred Benzing nicht mehr zu Wahl. Er versicherte der Versammlung, dass er den Verein auch ohne diesen Posten weiter tatkräftig unterstützen möchte. Die DJK bedankt sich für sein ehrenamtliches Engagement und wünscht ihm für den „Ruhestand“ alles Gute. Alexandra Pöss hat die letzten 2 Jahre als Kassiererin einen zuverlässigen Job gemacht und bleibt dem Vorstand als Beisitzerin erhalten. Rudolf Gutmann und Sven Liskowsky sind als Beisitzer nicht erneut angetreten. 

 

 

Nächste Termine

10. December 2022 0:00
Heimspiel Damen 1
10. December 2022 0:00
Heimspiel Damen 2
17. December 2022 0:00
Wintersonnenwendfeier