Erstes Heimspiel der Saison 2017/2018

Geschrieben von Jasmin Reus am .

 
 
Am Samstag den 20.01.2018 konnten die Damen 2 der DJK Freigericht die Gäste aus Schlüchtern und Klein Karben zu Hause in der KSF begrüßen. 
Im ersten Spiel starteten die Damen 2 mit einer guten Leistung und gewannen den ersten Satz mit 25:20. In den darauf folgenden Sätzen kamen die Gäste vom TV Schlüchtern immer besser ins Spiel und gewannen die Sätze 2,3 und 4. (18:25, 19:25 und 18:25)
Auch im zweiten Spiel gegen den Tabellen zweiten vom KSV Klein Karben starteten die Mädels aus Freigericht wieder mit einer starken Leistung und führten zwischenzeitlich mit 22:15. Doch die sehr erfahrenen Gäste konnten diesen Vorsprung noch aufholen. Den ersten Satz gewannen die Freigerichter trotzdem mit 26:24. In den Sätzen 2 und 3 spielten die Gäste ihre Erfahrungen aus und gewannen diese mit 25:21 und 25: 17. Im vierten Satz lagen die Damen 2 weit zurück, holten aber durch erneuten Kampfgeist diesen Rückstand wieder auf. Durch einen unglücklichen Umstand mussten die Damen 2 jedoch auch den letzten Satz mit 25:23 an die Gäste aus Klein Karben abgeben. 
 
Es spielten: 
Sarah Betz, Miriam Dörge, Joana Gerheim, Nadine Göbhardt, Lisa Lindner, Jasmin Reus, Jessica Reus, Meike Schäfer und Amelie Simon, Joanie Simon.

Großer Volleyball-Heimspieltag am Samstag in der Kopernikusschule

Geschrieben von Lennart Meyer am .

Am Samstag, 20. Januar, stehen ab 15 Uhr in den Sporthallen der Kopernikusschule gleich drei Heimspieltage mit insgesamt sechs Spielen auf dem Programm. Die Damen 2 (Kreisliga, Platz 5) spielen gegen den TV Schlüchtern (Platz 3) und Klein-Karben (Platz 1). 

Die Herren (Bezirksliga, Platz 4) wollen ihre Erfolgsserie fortsetzen und müssen sich gegen die SG Rodheim 4 (Platz 2) und den TV Wächtersbach (Platz 7) beweisen.

Die Damen 1 (Bezirksoberliga, Platz 5) wollen gegen die SG Rodheim II (Platz 2) und gegen den VR Homberg (Platz 6) ihre weiße Weste in den Heimspielen in dieser Saison behalten und den Blick weiter nach oben richten. 

Spielort sind die kleine und die große Sporthalle der Kopernikusschule in Somborn. Hallenöffnung ist um 14 Uhr, Spielbeginn um 15 Uhr. Für das leibliche Wohl ist durch die Mannschaften gesorgt. 

Im Anschluss an den Heimspieltag findet ab 20 Uhr die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim in Neuses statt. 

Die Volleyballerinnen und Volleyballer freuen sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 20. Januar ab 20 Uhr im Vereinsheim

Geschrieben von Lennart Meyer am .

Die DJK Freigericht lädt für Samstag, 20. Januar, zur Jahreshauptversammlung in das Vereinsheim am Horbacher Stutz in Neuses ein. Beginn ist um 20 Uhr. Auf der Tagesordnung steht neben den Berichten des Vorsitzenden Manfred Benzing insbesondere die Jahresberichte der einzelnen Abteilungsleiter, die das Jahr 2017 Revue passieren lassen und einen Ausblick auf das Jahr 2018 geben. Auch die Neuwahl des Vorstandes steht an. Ebenfalls werden im Rahmen der Jahreshauptversammlung Abteilungssitzungen abgehalten, in denen die Mitglieder ihre neuen Abteilungsleitungen wählen. Anträge für zusätzliche Tagesordnungspunkte sind bis eine Woche vor der Sitzung schriftlich an den Vorstand zu richten. An die Jahreshauptversammlung schließt sich ein gemütliches Beisammensein an.

28. Januar: Sportartikelbasar im Vereinsheim

Geschrieben von Lennart Meyer am .

Sportbekleidung, Sportschuhe, Fahrräder, Roller, Inliner und vieles mehr: In nahezu jedem sportlichen Haushalt sammeln sich im Laufe der Zeit Sportartikel an, die nicht mehr passen, weil die Kinder größer geworden sind oder Erwachsene sich einem neuen sportlichen Hobby zugewandt haben. Diese Sportartikel aber sind bei anderen heiß begehrt. Und nicht jeder hat Lust, über online-Verkäufe seinen Sportkeller leer zu räumen. Daher veranstaltet die DJK Freigericht für alle Interessierten am Sonntag, 28. Januar, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr einen Sportartikelbasar im Vereinsheim Am Horbacher Stutz in Neuses. Verkäufer haben die Möglichkeit zur Abgabe von einzelnen Artikeln oder die Option des persönlichen Verkaufs an einem eigenen Tisch. Pro Verkaufstisch nimmt die DJK Freigericht 5 Euro sowie eine Kuchenspende. Bei abgegebenen Artikeln erhält die DJK Freigericht 10 Prozent des Verkaufspreises. Die Annahme einzelner Artikel erfolgt am Verkaufstag zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr. Die Etikettierung erfolgt vor Ort, eine Abholung möglicher nicht verkaufter Artikel ist am Verkaufstag bis 17.30 Uhr vorgesehen. Tische können bis einschließlich Mittwoch, 25. Januar, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! reserviert werden. Wer einzelne Artikel abgeben möchte, der sollte auf der Internetseite der DJK Freigericht unter www.djk-freigericht.de aus der Kategorie Downloads das Verkaufsformular herunterladen, ausfüllen und am Verkaufstag mitbringen. Fragen zum Sportartikelbasar können ebenfalls per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Spiel und Spaß beim Weihnachtsmixed-Turnier

Geschrieben von Lennart Meyer am .

Weihnachtsmixed

Mit viel Freude und Spaß haben die Volleyballerinnen und Volleyballer beim Weihnachtsmixed-Turnier das Jahr ausklingen lassen. Fast 40 Spielerinnen und Spieler hatten sich kurz vor Heiligabend in der Somborner Turnhalle eingefunden, um in bunt durchgemischten Mannschaften aus allen Teams der Ligen und der Hobbys das traditionelle Weihnachtsmixed-Turnier auszutragen.

Die Laune war gut und das Ergebnis am Ende egal. Wichtig war das gemeinsame Beisammensein und Spielen in Mannschaften.

 

 

Nächste Termine

20. June 2018 19:30
Wahl der DJK Jugendvertretung
22. June 2018 17:00 - 24. June 2018 17:00
DJK Volley-Cup
26. June 2018 19:00
Salsa Workshop
31. July 2018 19:00
Salsa Workshop
14. August 2018 19:30
4. Vorstandsitzung DJK