Boule/Petanpque

am . Veröffentlicht in Boule. Zugriffe: 6881

Mit „Boule“ verbinden viele Deutsche das von den Franzosen auf öffentlichen Plätzen ausgetragene Freizeit-Kugelspiel. Der korrekte Name hierfür ist allerdings Pétanque.

Boulekugeln CK klein

Hier von Bernd Wormer (ehemaliger Jugendnationaltrainer) eine kleine Zusammenstellung der Gründe, warum sich Boule immer stärkeren Zulaufes erfreut:

  • Das Spiel ist unabhängig von Alter, Geschlecht, körperlichen Gebrechen, sozialer Schicht …
  • Gespielt werden kann auf nahezu allen Böden und Plätzen (Parks, Sportplätzen, Waldwegen, Parkplätzen…)
  • Gespielt werden kann bei fast jeder Wetterlage und zu jeder Jahreszeit gleichermaßen (wobei natürlich eisgekühlter Pastis bei schönem Sommerwetter oft dem Tee und Glühwein bei nasskaltem Winterwetter vorgezogen wird – aber jede Witterung hat seine Reize und so auch seine Spezialisten…)
  • Es bedarf keiner Anschaffung teurer Sportgeräte, Sportkleidung oder sonstiger notwendiger Ausrüstung. Selbst an die notwendigen Boulekugeln müssen diejenigen, die das Spiel nur als Freizeitvergnügen betreiben keine sehr hohen und kostspieligen Anforderungen stellen.
  • Für ein Spiel muss lediglich die Mindestanzahl von 2 Spielern gegeben sein. Nach oben kann die Anzahl der Spieler unbegrenzt sein:                 
                         2 Spieler = Tete-a-tete;
                        4 Spieler = Doublette;
                        6 Spieler = Triplette;
                         8 Spieler = z.B. 2 Doublettes oder 1Tripette + 1 Tete-a-tete;
  • Boule kann sowohl als Freizeitsport zur
      -  geselligen Unterhaltung
      -  als auch mit sehr viel Ernst, Konzentration und
      -  strategisch, taktisch und technisch ausgereift als Wettkampfsport ausgeübt werden.

Die Übergänge hierbei sind meist fließend, wobei ein „Freizeitbouler“ einen „Wettkampfbouler“ an einem guten Tag durchaus zur Verzweiflung treiben kann.

Petanque Regeln

 

Wir spielen Petanque ...... immer montags ab 15:00 Uhr am Vereinsheim,
Flutlicht ist vorhanden.


Wenn Ihr Interresse am "Schnuppern" oder am regelmäßigem Mitspielen  habt, kommt einfach vorbei oder meldet Euch im Vorfeld kurz bei dem Ansprechpartner. Freies Spiel an anderen Tagen und Zeiten nach Vereinbarung.
Ansprechpartner:
Klaus Dudek
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06055 - 4538