Gelbe Blitze holen Gesamtsieg der Kinderleichtathletikserie

Geschrieben von Lennart Meyer am .

 

Die Gelben Blitze der DJK Freigericht sind Gesamtsieger der Kinderleichathletik-Serie geworden. In drei Wettkämpfen der Serie setzten sie sich am Ende verdient gegen Teams unter anderem aus Gelnhausen, Salmünster, Bad Orb und Rothenbergen durch. Bei den Wettkämpfen galt es je vier oder fünf Disziplinen wie 40-Meter-Hindernis-Sprintstaffel, 40-Meter-Sprint, Schlagwurf, Drehwurf , Hoch-Weitsprung, Stabweitsprung oder Team-Biathlon  im Team zu absolvieren.  Beim Auftakt in Lieblos waren die Gelben Blitze zusammen mit den Tigern aus Gelnhausen auf Platz 1,Beim zweitenTeil in Neuses auf Platz 1. Im spannenden Finale in Salmünster erlangten sie den Tagessieg und damit auch den Gesamtsieg und die Goldmedaille der Serie. Zur Mannschaft gehören Cedric Hodé, Jannis Eitz, Jona Porsch, Maximilian Beheim, Hannah Grauel, Laura Kappes, Domink Steinert, Marlon Rohleder, Marlon Ziegler und Jamie Fisher.

 

 

Vereinsmeisterschaften am Samstag, 26. September

Geschrieben von Lennart Meyer am .

Am Samstag, 26.September, fiinden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften für alle Trainingsgruppen statt.
Der Wettkampf zum Abschluss der Saison findet auf unserer Sportanlage am DJK-Vereinsheim in Neuses statt.
Beginn: 11.00 Uhr für alle Kinder  bis  U14
Treffen: 10.30 Uhr Sportanlage DJK-Heim Neuses
Beginn: 14.00 Uhr für Jugendliche ab U16 bis Erwachsene u. Steinstoß-Wettbewerb
Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kuchen und Würstchen vom Grill gesorgt.
Im Rahmen der Nikolausfeier bekommt jeder Teilnehmer eine Urkunde und die Sieger einen Wanderpokal (bitte die Pokale vom letzten Jahr mitbringen).
Für Kuchenspenden bitte die Trainer ansprechen.

Wir hoffen auf rege Teilnahme
Euer Trainerteam

Bayerischer Abend / DJK Oktoberfest

Geschrieben von Freunde des Oktoberfests am .

Die DJK Freigericht lädt für Freitag, 09. Oktober, zum Oktoberfest ins Vereinsheim am Horbacher Stutz nach Neuses ein. Pünktlich um 20 Uhr wird symbolisch das Fass angestochen und der Abend mit Oktoberfestbier eröffnet. Auf der Speisekarte stehen bayrische Spezialitäten wie gegrillte Hax´n und natürlich original Oktoberfestbier. Auch für die Unterhaltung der Gäste ist bestens  gesorgt. Im Verlauf des Abends gibt es bayrische Wettkämpfe, die wie immer zu einer echten Gaudi werden, wenn der Vorsitzende Manfred Benzing sich auf den Sägebock hockt und bei dem einen oder anderen die uralte Blattsäge nicht ganz so will, wie man sich das eigentlich vorgestellt hatte. Interessant ist es auch zu sehen, was passiert, wenn die Partner eines jeweiligen Teams in entgegengesetztem Rhythmus ziehen... Die DJK freut sich auf den Besuch vieler Mitglieder und Freunde des Vereins. 

DJK Freigericht gratuliert Ehrenmitglied Oswald Bieber zum 80. Geburtstag

Geschrieben von Lennart Meyer am .

Im Namen der DJK Freigericht gratuliert der Vorsitzende Manfred Benzing dem Ehrenmitglied Oswald Bieber zum 80. Geburtstag. „Oswald Bieber hat wahnsinnig viel für den Verein geleistet“, betonte der Vorsitzende bei einer kleinen Feierstunde im Vereinsheim, zu der der Jubilar kürzlich eingeladen hatte.
Oswald Bieber ist jemand, der sich seit mehr als 45 Jahren um die DJK Freigericht verdient gemacht hat. Sowohl im Großen, wie im Kleinen. Sei es über viele Jahre hinweg als Kassierer und Geschäftsführer des Vereins, oder aber als Helfer bei Veranstaltungen – Oswald Bieber war und ist immer dabei gewesen, wenn es für die DJK Freigericht etwas zu tun gab.
Oswald Bieber war in den Jahren von 1971 bis 1973 stellvertretender Vorsitzender des Vereins, anschließend von 1973 bis 1980 Vorsitzender; bis zum heutigen Tag kann er auf mehr als 30 Jahre Arbeit mi Vorstand zurückblicken. Auch als Kampfrichter bei Leichtathletikwettkämpfen war Oswald Bieber über viele Jahre hinweg ein gefragter Mann. Bei der DJK Freigericht ist das Volkswandern untrennbar mit seinem Namen verbunden. Den Bau des Vereinsheimes hat Oswald Bieber in den Anfangsjahren der DJK Freigericht federführend mit begleitet. Durch seine freundliche und zuvorkommende, dabei stets ehrliche und direkte Art, garniert mit einem unverwechselbaren Humor ist Oswald Bieber auch im „jungen Alter“ von 80 Jahren ein gefragter Ratgeber. Dekoriert mit nahezu allen Auszeichnungen auf Vereinsebene hat sich Oswald Bieber nie in den Vordergrund gedrängelt, springt jedoch bis zum heutigen Tag immer wieder ein, wenn es darum geht, „seinen“ Verein zu unterstützen.Die DJK Freigericht dankt Oswald Bieber für sein erfolgreiches Arbeiten und gratuliert herzlich zum Geburtstag.

 

Erfolgreicher 16. DJK Volley-Cup

Geschrieben von Sarah Betz am .

Der 16. DJK Volley-Cup ist erfolgreich zu Ende gegangen. Drei tolle Tage mit zahlreichen Besuchern hinterlassen bei den Organisatoren sowie allen Besuchern schöne Erinnerungen. Um die Erinnerungen noch lange frisch zu halten sind ab jetzt Fotos von der Veranstaltungen hier zu finden.

Für mich gilt es nur noch meinem Orga-Team DANKE zu sagen. Ohne eure Unterstützung wäre die ganze Veranstaltung nicht machbar. Ein paar fleißige Helfer möchte ich noch besonders nennen: Danke an Manni Reus, Ivonne Korn, Peter Schilling und Ute Betz! Aber auch allen anderen Helfern und Unterstützern, sowie Sponsoren und Gönnern, möchte ich mein Dank aussprechen.

Ich denke die vielen Stunden Arbeit haben sich gelohnt!

 

 

Nächste Termine

22. June 2018 17:00 - 24. June 2018 17:00
DJK Volley-Cup
26. June 2018 19:00
Salsa Workshop
31. July 2018 19:00
Salsa Workshop
14. August 2018 19:30
4. Vorstandsitzung DJK
18. August 2018 9:00 - 22. August 2018 9:00
Sportabzeichen