Große Beteiligung an den Vereinsmeisterschaften

Geschrieben von Jasmin Reus am .

Am 4.10.2014 fanden die Vereinsmeisterschaften aller Alltersklassen statt. Um 13.Uhr begannen die Schüler und Schülerinnen bis Jahrgang 2001 mit den Wettbewerben. Ab 15Uhr stiegen auch die Jugendlichen und die aktiven Frauen und Männer in die Wettkämpfe ein. Vor Allem unsere jüngeren Sportlerinnen und Sportler waren dieses Jahr sehr stark vertreten.

Als Highlight der diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurde ein Eltern - Kind Schleuderball Wettbewerb sowie ein Steinstoßwettbewerb für die aktiven durchgeführt.

Die Siegerehrungen werden für die Kinder an der Nikolausfeier am 30 November, und für die Erwachsenen an der Jahresabschlussfeier am 13.December stattfinden.

 

Weitere sechs Punkte für die Damen II

Geschrieben von Jasmin Reus am .

Am ersten Heimspieltag konnten die Damen 2 beide Spiele für sich entscheiden und somit vorübergehend die Tabellenführung übernehmen.

DJK Freigericht : VC Biebergemünd 2   - 3:0   (26:24 / 25:13 / 25:15)
Im ersten Spiel gegen Biebergemünd 2 gelang ihnen nach einem knappen ersten Satz ein souveräner 3:0 Sieg.

DJK Freigericht : TV Schlüchtern   - 3: 1  (24: 26 / 25:19 / 25: 13 / 25:18)
Im zweiten Spiel gegen Schlüchtern konnte nach einem wackeligen ersten Satz das Spiel noch gedreht und insgesamt 6 Punkte eingefahren werden.

Es spielten:
Sandra Grimm, Silvana Reinold, Sarina Reinhold, Alisa Franz, Julia Maier, Nadja Hruby, Sarah Betz, Miriam Dörge, Jessica Reus und Jasmin Reus

Wir möchten uns für die tatkräftige Unterstützung der Zuschauer und der Damen 1 bedanken.

Doppelsieg beim Heimspieltag der Damen 1

am .

DJK Freigericht - VG Biebergemünd 3 : 0  ( 25:14, 25:20, 25:12 )

Im ersten Spiel gegen Biebergemünd spielten die Damen 1 der DJK souverän auf, nutzten ihren Heimvorteil und konnten nach knapp einer Stunde alle drei Sätze deutlich für sich entscheiden. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung in der Abwehr und variablem Spiel am Netz blieb dem Gegner keine Chance.

Für den VG Biebergemünd spielten: Franz, Wolf, Braun, Burgucu, Kohnke, Arnold, Müller

 

DJK Freigericht - TV Steinfurth 3 : 0  ( 25:17, 25:12, 25:23 )

Auch in der zweiten Begegnung der Damen 1 gegen den TV Steinfurth hatte die DJK das Ruder stets in der Hand. So punkteten sie in den ersten beiden Sätzen mit einer sicheren Annahme- und Abwehrleistung und setzten den Gegner mit ihren Angriffen unter Druck. Lediglich zum Ende des dritten Satzes kam der Gegner aus Steinfurth an die DJK-Mädels heran, konnte aber auch diesen nicht für sich entscheiden.

Fazit von Trainer T. Streb: Mit einer guten Konzentrations- und Teamleistung konnten sich die Damen 1 der DJK am ersten Heimspieltag sechs Punkte einheimsen.

Es spielten: K. Fleckenstein, N. Göbhardt, C. Grüb, K. Kuschel, I. Korn, S.Porsch, H. Steinleitner, S. Stock, L. Strauß, M. Porsch

 

Jugendspieltag

Geschrieben von Vitali am .

 

Am 3 Oktober startete die DJK Jugend in den Spielbetrieb. Für die weibliche U14 Mannschaft  war es das erste Mal auf dem großen Parkett (auch Volleyballfeld genannt). Nach anfänglicher Nervosität, die über den ganzen Spieltag nicht abgelegt werden konnte, verlor man den ersten Satz sehr deutlich gegen den TV Lieblos, die mit ihren Schlachtrufen die Mädchen noch mehr verunsicherten. Der zweite Satz war schon deutlich besser und ausgeglichener, aber für einen Satzgewinn langte bei den erfahrenen Liebloser Mädels dennoch nicht.

Im zweiten Spiel ging es gegen deutlich größeren  Mädels des TV Salmünster.  Allein die Größe ließ die Mädels auf dem Spielfeld nervös werden.  Sie konnten die guten Ansätze im ersten Satz nicht abrufen und verloren den Satz sehr deutlich. Nach ein paar Wechsel im zweiten Satz lief es deutlich besser für die Nachwuchsvolleyballer. Leider reichte es auch in diesem Satz nicht für den ersten Satzsieg.

Da kurzfristig zwei weitere Mannschaften aus Waldgirmes und Groß Karben abgesagt haben, blieb es bei den zwei Spielen.

Am 09.11 geht es für die Mädels nach Salmünster zum nächsten Spieltag, wo sie wieder auf diese Mannschaften treffen, mit hoffentlich besserem Ausgang für die Mädels.  

Damen 2 siegen in Gelnhausen

Geschrieben von Jasmin Reus am .

Am ersten Auswärtsspieltag der neuen Saison waren die Damen 2 der DJK zu Gast in Gelnhausen.
Das Team, dass erst seit dieser Saison zusammenspielt, hatte bis jetzt wenige Gelengenheiten sich optimal aufeinander einzustellen.
Nachdem der erste Satz nicht ganz so gut lief, fanden die Spielerinnen dann doch noch in das Spiel hinein und drehten einen 0:1 Rückstand. Die DJK bezwungenen den Gastgeber mit 3:1 und sicherten sich somit die ersten 3 Punkte in der neuen Saison.

Am kommenden Sonntag wollen die Damen 2 den guten Saisonstart bei einem Heimspiel gegen Schlüchtern und Biebergemünd erweitern. Spielbeginn ist 11.00 Uhr in der kleinen Halle der Kopernikusschule.

 

 

 

Nächste Termine

29. May 2018 19:00 - 29. May 2018 22:00
DJK Vorstandsitzung
22. June 2018 17:00 - 24. June 2018 17:00
DJK Volley-Cup
18. August 2018 9:00 - 22. August 2018 9:00
Sportabzeichen