Erfolgreiche Kreishallenmeisterschaften für die DJK

am . Zugriffe: 394

Am Wochenende vom 17 auf den 18.02.24 fanden die Kreishallenmeisterschaften des Kreises Gelnhausen/Schlüchtern in der August-Schärttner Halle in Hanau statt. Die DJK war mit 16 Sportler:innen am Wettkampf vertreten, von denen Tim Siegert am Samstag in der Männerklasse im Stabhochsprung den Anfang machte. Mit übersprungenen 3,80 m sicherte er sich den Vize-Regionalmeistertitel. 

Am Sonntag ging es dann für die Altersklasse U12/U14 in Hanau weiter, bei denen unsere Athlet:innen in den Disziplinen Sprint (50 oder 60 m), Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen, 800 m Lauf und dem Staffellauf antraten. Hierbei wurden zahlreiche super Leistungen erreicht und diverse Medaillen gesammelt. Einige der besten Athlet:innen der DJK waren unteranderem:

Mia Vonrhein: 1 x Kreismeisterin im Kugelstoßen und 2 x Vize-Kreismeisterin im Hochsprung und 800 m Lauf, Elina Fritscher: 2 x Kreismeisterin im Sprint und Staffellauf und 1 x 3. Platz im Weitsprung, Anna Koziol: 3 x Kreismeisterin im Weitsprung, 800 m Lauf und im Staffellauf, 1 x Vize–Kreismeisterin im Sprint, Sienna Brückner: 3 x Kreismeisterin im Sprint, 800 m Lauf und im Staffellauf.

Zudem gab es noch viele weitere Platzierungen hinter dem Podest. In der Altersklasse U12 gab es eine Seltenheit, da die DJK gleich drei Staffel gestellt hat, die den ersten, zweiten und vierten Platz erliefen. 

Am Wettkampf nahmen für die DJK teil: Tim Siegert, Mia Vonrhein, Marie Beheim, Mistourath Bello, Charlotte Franz, Magdalena Franz, Elina Fritscher, Hanna Hufnagel, Anna Koziol, Josephin Schacknies, Severin Urbainczyk, Sienna Brückner, Tialda Glaab, Fiona Hinrich, Alessia Schöppner und Emily Stein.

 

 

 

Nächste Termine

No events