BFS Mannschaft startet stark ins neue Jahr

am . Zugriffe: 581

Am vergangenen Samstag fand der zweite Volleyballspieltag in der BSF-Liga für die DJK-Freigericht statt. Die Mannschaft zeigte eine beeindruckende Leistung und schloss den Doppelspieltag gegen die Mannschaften aus Karben und Bischofsheim mit zwei Siegen ab.

Das erste Spiel gegen Karben war ein hart umkämpftes Match, das erst im fünften Satz entschieden wurde. Die DJK zeigte eine souveräne Leistung und konnte letztendlich den Sieg für sich verbuchen. Die Spielerinnen und Spieler setzten ihr gesamtes Können ein, um Punkt für Punkt zu erzielen und die Gegner unter Druck zu setzen.

Im zweiten Spiel stand die junge Mannschaft von Bischofsheim als Gegner auf dem Feld. Hier wurden insgesamt vier Sätze gespielt. Die DJK zeigte erneut ihre Stärke, obwohl es auch hier kleinere Schwächephasen gab. Die Spielerinnen und Spieler bewiesen jedoch ihr gutes Zusammenspiel und konnten auch in diesen Situationen wieder Punkte erzielen. Am Ende konnten sie den Tag mit einem weiteren Sieg abschließen.

Die DJK-Freigericht ist nach diesen beiden Spielen sehr glücklich über die wohlverdienten Siege und die gewonnenen Punkte. Das Team zeigt sich hochmotiviert und freut sich bereits auf die nächsten Spieltage, bei denen sie erneut ihr Können unter Beweis stellen wollen. Mit ihrer konstant starken Leistung und ihrem guten Teamgeist sind sie zuversichtlich, auch in Zukunft erfolgreiche Spiele zu absolvieren.

 

 

Nächste Termine

No events