Felix Haar mit Platz 4 bei Hessischen Meisterschaften der Männer

am . Zugriffe: 943

In Mainz fanden am Wochenende die Hessischen Meisterschaften im Beachvolleyball der Männer und Frauen statt. Mit seinem Partner Adrian Nielsen vom TV Bommersheim wurde dabei ein starker 4. Platz belegt.

Mit 3 Siegen am Samstag zogen sie ohne Niederlage ins Halbfinale ein. Zunächst wurde Berlauer/Rathfelder mit 2:1 (21:10, 23:25, 17:15) bezwungen, bevor es wieder eng wurdebeim 2:1 (23:25, 21:17, 15:9) Sieg gegen Egerer/Malsam. Gegen Groten/Mangold gelang mit dem 2:1 (11:21, 22:20, 15:11) Sieg der nächste Tie-Break, und das Halbfinale war gesichert.

Am Sonntag gab es dann 2 knappe Niederlagen, zunächst gegen Eberius/Klug mit 1:2 (5:21, 21:19, 16:18), dann im kleinen Finale das erste Zweisatzspiel, gegen Groten/Mangold (Gegner vom Samstag) wurde mit 0:2 (21:21, 21:23) verloren.

Bei der ersten gespielten Hessenmeisterschaft Platz 4 als Abschluss der Beachsaison!

 

 

Nächste Termine

No events