Zuhause erkämpfen sich die Damen 2 der DJK 3 Punkte

am . Zugriffe: 139

Beim Heimspiel am 26.11 zeigte die Damen 2 der DJK-Freigericht eine starke Leistung und erkämpfte sich in 10 Sätzen 3 Punkte.

Zunächst spielten sie gegen den Tabellenführer aus Steinfurth. Nach einem guten Start in das Spiel mussten sie leider den ersten Satz abgeben. (18:25) Aber die Mädels kämpften sich zurück und gewannen den zweiten (25:13) und dritten (25:16) Satz deutlich. Zu viele eigene Fehler führten dazu, dass die Gäste aus Steinfurth noch einmal ran kommen konnten und gewannen den vierten (17:25) und leider auch fünften Satz. (12:25)

Im zweiten Spiel hatten die Damem 2 die Nachbarn aus Neuenhasslau zu Gast.
Nach einen starken Start der DJK-Freigericht im ersten Satz (25:21) konnten die Gäste aus Neuenhasslau den zweiten (25:27) und dritten (17:25) Satz für sich entscheiden. Aber die Mädels haben nicht aufgegeben und wollten sich zuhause einen Sieg sichern. Im vierten (25:22) und fünften Satz (25:9) wurden alle Reserven zusammen gesammelt und somit konnten die damen 2 der DJK diese Sätze für sich gewinnen.

Es spielten:
Alina Brechtl, Amelie Duki, Meike Schneider, Meike Schäfer, Philline Fritscher, Kerstin Chatzi- Zacharias, Bettina Dax, Luana Angerer, Lisque Jenner, Nadine Göbhard und Jasmin Schmitt

Trainer: Fabian Wiener

 

 

Nächste Termine

30. January 2023 18:30 - 30. January 2023 19:30
Zumba Schnupperstunde
3. February 2023 20:00
DJK Whisky Abend
6. February 2023 18:30
Kursstart "ZUMBA"
20. February 2023 15:00
Kinderfasching mit Kehraus
24. March 2023 20:00
Ebbelwoiobend bei der DJK