Unglücklicher Sieg in Lieblos

am . Zugriffe: 249

Die Damen 3 der DJK Freigericht waren am letzten Spieltag der Saison zu Gast beim TV Lieblos.

Durch gute Angaben und Angriffe sowie wenige Eigenfehler ließen die Freigerichterinnen den Spielerinnen aus Lieblos keine Chance und gewannen den ersten Satz souverän mit 25:8 Punkten.

Zu Beginn des zweiten Satzes verletzte sich eine Spielerin vom TV Lieblos und konnte leider nicht weiterspielen. Da Lieblos keine Ersatzspielerin hatte, musste das Spiel abgebrochen werden und die Damen 3 gewannen somit das Spiel 3:0.

Die Damen 3 beenden ihre zweite Saison in der Kreisklasse auf einem guten dritten Platz.

Es spielten: J. Ahamefule, N. Angerer, C. Barth, M. Pechtl, N. Richter, N. Rohrer, M. Safdari, E. von Harnier