U14 holt den Vize - Hessenmeistertitel

am . Zugriffe: 353

 

Am vergangenen Samstag fuhren die jüngsten Volleyballer der DJK mit ihrem Fanclub nach Biedenkopf zur Hessenmeisterschaft, mit dem Ziel sich erneut für die Südwestmeisterschaften zu qualifizieren. In der Vorrunde traf man auf die TG Rüsselsheim, die man, ebenso wie die Jungs der Eintracht Wiesbaden 1, souverän mit jeweils 2:0 Sätzen auf die hinteren Plätze katapultierte. So startete man als Gruppensieger in die Überkreuzspiele, siegte auch hier mit 25:21 und 25:13 gegen den TV Bommersheim und landete damit ohne Satzverlust in der Finalrunde um die Plätze 1-3. In der ersten Partie spielte die JSG Vellmar/Kassel gegen Eintracht Wiesbaden 1 und gewann deutlich mit 25:16 und 25:17 Zählern. Die Jungs der DJK mussten daraufhin zum zweiten Mal an diesem Tag gegen Wiesbaden antreten, behielten aber auch hier mit starken Angriffen und einer guten Feldabwehr die Oberhand und sicherten sich mit ihrem 2:0 - Sieg das Ticket zur Südwestmeisterschaft. Im letzten und schwersten Spiel des Tages ging es nun um den Hessenmeistertitel. Hier kam die DJK im ersten Satz nicht gut ins Spiel, Kassel überzeugte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, erlaubte sich kaum Eigenfehler und gewann die erste Runde deutlich mit 25:13 Punkten. Auch zu Beginn des  zweiten Satzes dominierten die Nordhessen und man hatte nur wenig entgegenzusetzen. Nach einer Auszeit rauften sich die DJKler nochmals zusammen und kamen Punkt für Punkt mit starken Angaben und Angriffen an die Gegner heran, schafften es sogar bis zum Satzball, der dann allerdings abgewehrt wurde. Kassel machte die nächsten beiden entscheidenden Punkte und siegte dieses Mal verdient mit 2:0 Sätzen und holte sich den Titel. Leider gab es in diesem Satz einige strittige Schiedsrichterentscheidungen zugunsten der JSG Vellmar/Kassel, die es den Freigerichtern zusätzlich erschwerten. Abschließend lässt sich sagen, dass die Jungs ein tolles Turnier gespielt haben und sich Neuzugang Jamie prima in die Mannschaft eingefügt hat, war es doch sein erster Auftritt bei einem Volleyballturnier. Die DJK - Jungs nahmen die Silbermedaille mit nach Hause und treten am 06. April im Saarland bei den Südwestmeisterschaften an.

Es spielten: Jamie Fisher, Felix Haar, Max Kaufmann, Lennox Voigt, Jona und Elia Porsch, Trainer: Timo Porsch

 

 

Nächste Termine

24. September 2019 18:00
Salsa Workshop
12. October 2019 9:00 - 12. October 2019 14:00
Ende Gelände 2019
18. October 2019 19:30
DJK Oktoberfest
25. October 2019 19:30
Babbelabend Obst und Gartenbauverein
29. October 2019 18:00 - 29. October 2019 19:30
2. Informationsveranstaltung Datenschutz 2019