Damen I verlieren 1:3 in Gießen

am . Zugriffe: 354

Einen verkorksten Start in das Volleyballjahr 2019 haben die Damen I hingelegt. 

DJK Freigericht - Gießener SV II 1:3 (14:25/20:25/27:25/14:25)

Die Damen I fanden nur schwer in die Partie, in der Gießen von Anfang an drin war. Der Dominanz der Gastgeberinnen hatten die Freigerichterinnen nur wenig entgegenzusetzen. Gießen war die gesamte Spielzeit über überlegen und setzte sich am Ende verdient mit 3:1 durch.

Es spielten: Sarah Porsch, Isa Mais, Elina Kazubski, Heike Steinleitner, Laura Strauß, Maren Porsch, Katharina Kuschel, Tina Fleckenstein, Christin Grüb.