Volleyballjugend U14 und U15 erneut erfolgreich

am . Zugriffe: 306

Die Jungs der U14 und U15 sind sehr gut in die neue Saison 2018/19 gestartet. Nach 2 Spieltagen in der Landesliga West steht die U14 der DJK nach 8 gewonnenen Spielen und 16:0 Punkten ungeschlagen an der Tabellenspitze. Der dritte und somit letzte Spieltag wird in der heimischen Halle der KSF am 02.12. ausgetragen. Die DJK empfängt die SG Rodheim, den TV Schlüchtern und die Neulinge vom TV Bommersheim I und II. Spielbeginn ist um 11.00 Uhr, wer Lust hat schaut einfach vorbei, für Essen und Trinken ist gesorgt, die Jungs würden sich freuen.

Es spielen: Felix Haar, Max Kaufmann, Jona und Elia Porsch, Lennox Voigt. Trainer: Timo Porsch

Auch die U15 männlich hat ihren zweiten Spieltag erfolgreich absolviert und steht in der Oberliga hinter Spitzenreiter Biedenkopf und Kassel/Vellmar an Platz 3, dicht gefolgt vom TuS Kriftel und Schlusslicht Eintracht Wiesbaden. Die Plätze 1 - 4 qualifizieren sich direkt für die Hessenmeisterschaft im nächsten Jahr, so dass es am letzten Spieltag im Januar nochmals spannend wird und man natürlich versucht den dritten Platz zu halten oder sogar an Kassel/Vellmar vorbeizuziehen.

Es spielen: Felix Haar, Max Kaufmann, Jona Porsch, Henrik Prinz, Lennox Voigt. Trainer: Timo Porsch