Damen 1 siegen souverän in Wetzlar

am . Zugriffe: 253

Die Damen 1 haben das letzte Auswärtsspiel der Saison in Wetzlar souverän mit 3:0 gewonnen. Damit fällt die Saisonbilanz auswärts gemischt aus. Vier Siegen in Hanau, Büdingen, Gießen und Wetzlar stehen vier Niederlagen gegen Rodheim, Marburg, Homberg und Biedenkopf-Wetter gegenüber.

TV Wetzlar - DJK Freigericht 0:3 (11:25, 9:25, 13:25) Das Spiel gegen Wetzlar war eine klare Angelegenheit. Mit nur sieben Spielerinnen angereist, brachten die Freigerichterinnen von Anfang an eine spielerische Dominanz aufs Feld, der Wetzlar nichts entgegenzusetzen hatte. Ein Rädchen griff ins andere, so dass nach nicht einmal einer Stunde ein auch in der Höhe verdienter 3:0 - Erfolg zu Buche stand.

Am kommenden Samstag, 17. März, steht zum Saisonabschluss ein Heimspieltag gegen Marburg und Hanau an. Während Hanau bereits als Absteiger feststeht, kämpft Marburg noch um den Meistertitel. Beginn gegen Marburg ist um 15 Uhr in den Sporthallen der Kopernikusschule.

Es spielten: Lisa Schmeier, Christine Warburg, Tina Fleckenstein, Nadja Geppert, Laura Strauß, Eva Gärtner und Chrissi Grüb.

 

 

Nächste Termine

29. September 2018 9:00
"Ende Gelände"
2. October 2018 18:00
Vereinsheim belegt
12. October 2018 19:30
Babbelabend des Obst und Gartenbauvereins
13. October 2018 18:00
Vereinsheim belegt
14. October 2018 11:00
VereinsWeinWanderung "Weck,Worscht,Woi"