Damen 2 verlieren 1:3 in Schotten

am . Zugriffe: 607

Trotz guter kämpferischer Leistung gab es für die Damen 2 im winterlich-verschneiten Schotten nichts zu holen.

Im ersten Satz sorgte eine einzige Phase der Verunsicherung für eine Aufgabenserie des Gegners und somit für einen Rückstand, der nicht mehr aufzuholen war (25:14). Der zweite Satz lief deutlich besser, so dass man zwischenzeitlich mit bis zu 5 Punkten in Führung lag. Dennoch verbuchten die Schottenerinnen auch diesen Durchgang dank eines starken Finishs knapp für sich (25:22). Im dritten Satz dann konnten die DJK-Damen sich endlich für ihren Kampfgeist belohnen und die Hoffnung auf einen Punktgewinn im Vogelsberg wach halten (17:25). Im vierten Durchgang jedoch machten sich Abstimmungsprobleme und mangelnder Druck im Angriff bemerkbar, so dass die Gastgeberinnen aus Schotten diesen deutlich (25:12) gewinnen und damit letztlich auch das Match verdient mit 3:1 für sich entscheiden konnten.

Es spielten: Sarah Betz, Miriam Dörge, Joana Gerheim, Nadine Göbhardt, Lisa Lindner, Jasmin Reus, Jessica Reus, Meike Schäfer, Amelie Simon

 

 

Nächste Termine

9. May 2018 20:00
Vatertagsmusik "Rocket 88"
12. May 2018 11:00 - 12. May 2018 17:00
Volleyball U13 Hessenmeisterschaft
22. June 2018 17:00 - 24. June 2018 17:00
DJK Volley-Cup