Damen I legen Traumstart hin

am . Zugriffe: 2497

TGV Schotten - DJK Freigericht 0:3 (16:25, 12:25, 13:25)

Die Damen I haben zum Start der Bezirksligasaison einen Traumstart hingelegt. Nach nur 46 Minuten war Schotten mit 3:0 bezwungen. Die intensive Vorbereitung mit vielen Trainingsspielen und Turnieren hat sich sehr bezahlt gemacht. Von Anfang waren die Freigerichterinnen den Gastgeberinnen aus Schotten in allen Belangen haushoch überlegen. Folgerichtig ging der erste Satz nach nur 12 Minuten mit 25:16 an die Damen I. Auch im zweiten Satz, in dem der neue Trainer Timo Streb bereits kräftig durchwechselte, spielten die Freigerichterinnen dominant auf und gewannen nach 17 Minuten mit 25:12. Im finalen Durchgang ließen die Damen I den Gastgeberinnen keine Zeit zum Durchatmen und gingen nach nur 46 Minuten als Sieger vom Feld.

Im ersten Heimspiel der Saison treffen die Damen I am kommenden Sonntag, 5. Oktober, ab 11 Uhr auf die Spielerinnen des VC Biebergemünd und des TV Steinfurth. Mit zwei weiteren Siegen könnte ein blitzsauberer Saisonstart hingelegt werden.

Es spielten: Lisa Schmeier, Kristina Fleckenstein, Nadine Göbhardt, Christin Grüb, Katahrina Kuschel, Ivonne Maier, Heike Steinleitner, Silke Stock, Laura Strauß und Sarah Porsch.

 

 

Nächste Termine

21. April 2018 9:00
Geländeeröffnung Arbeitseinsatz Vereinsheim
9. May 2018 20:00
Vatertagsmusik "Rocket 88"
12. May 2018 11:00 - 12. May 2018 17:00
Volleyball U13 Hessenmeisterschaft
22. June 2018 17:00 - 24. June 2018 17:00
DJK Volley-Cup