3. Platz für Tim Siegert bei den hessischen Jugendmeisterschaften

am . Zugriffe: 183

Bei den Hessischen Jugendmeisterschaften in Gelnhausen konnte Tim Siegert zum ersten Mal seinen neuen Stab, für den Stabhochsprung, einsetzen. Er steigerte seine Bestleistung von 3,60 m auf 3,80 m und belegte einen hervorragenden 3. Platz. Sein Ergebnis war Höhengleich mit dem Zweitplatzierten.

Weiterhin erreichte er im Sprint jeweils das Finale. Mit 11,53 Sekunden ( Vorlauf 11,42 Sekunden) wurde er 4. auf der Strecke von 100 Metern. Auch im 200 Meterlauf, welcher gleich als Finale durchgeführt wurde, belegte er mit 23,52 Sekunden ebenfalls den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!