Licht und Schatten beim Heimspiel der Herren 1

am . Zugriffe: 40

Der letzte Spieltag im Jahr 2019 war ein Heimspiel für die Herren 1. Die Gegner der Bezirksliga Mitte waren der TGV Schotten und SG Rodheim 4.

Das erste Spiel gegen den TGV war zu keiner Zeit gefährdet. Mit einer konstanten Leistung in allen Bereichen konnten sich die Herren der DJK klar mit 3:0 durchsetzen (25:20; 25:14; 25:23). Aufbauend auf einer guten Annahme, war es möglich druckvolle Angriffe sowohl über die Aussen, Mitte sowie den Rückraum durchzubringen. Anfang des 1. Satzes musste sich die Mannschaft noch finden, konnte jedoch einen kleineren Rückstand schnell wieder aufholen und durch ebenfalls starke Angabenserien den Vorsprung ausbauen. Der 2. Satz wurde mit sehr guten Volleyball von Anfang an schnell deutlich und ermöglichte dem Trainer Jugendspielern eine Chance zu geben, welche dadurch weitere Erfahrungen im Herrenbereich sammelten. Im  Dritten und damit auch letzten Satz wurde die Führung nie aus der Hand gegeben, auch wenn kleinere Konzentrationsfehler den Gegner immer wieder ran kommen ließen.

Im 2.Spiel sollten die Herren der DJK gezeigt bekommen, was es heißt gegen einen konstant und druckvoll agierenden Gegener zu spielen. Ledidglich mit 6 Mann angereist, zeigte die SG Rodheim ein wirklich sehr gutes Spiel. in allen Bereichen. Angefangen bei einer stabilen Annahme, gelang es den Rodheimer sowohl über die Mitte als auch über die Aussen sehr druckvolle Angriffe zu kreieren, die uns immer wieder vor große Probleme stellten. Im Gegensatz zum 1. Spiel nahm die Fehlerquote exponentiell in allen spielrelevanten Bereichen zu. Angaben wurden reihenweise verschlagen, die Annahme war nie optimal, sodass man dem Gegner infolge dessen viele einfache Bälle übers Netz spielte. Alles in Allem ging der Sieg an diesem Tag völlig verdient mit 3:0 an Rodheim (14:25; 20:25; 21:25).

Die knapp 2-moantige Pause bis zum nächsten Spieltag muss nun gezielt genutzt werden, damit solche Spiele in Zukunft besser verlaufen.

Es spielten: Felix Laub, Torben Michaelis, Tobias Pechtl, Timo Porsch, Lucas Reusing, Marco Schilling, Fabian Wiener, Jona Porsch, Florian Schmitt, Julien Reus, Max Kaufmann, Tammo Lopp  

Trainer: Dieter Rohrer

 

 

Nächste Termine

17. December 2019 19:30
DJK Vorstandsitzung
20. December 2019 17:00
DJK Volleyball Abteilungsturnier
21. December 2019 17:00
Wintersonnenwendefeier der DJK
27. December 2019 19:00
Doppelkoppabend DJK
28. December 2019 17:00
Salsa Jahresabschluss