U16 qualifiziert sich für die Hessenmeisterschaft

am . Zugriffe: 49

Am letzten Rundenspieltag der männlichen U16 in Wiesbaden hat sich die DJK mit dem vierten Platz in der Oberliga direkt für die hessischen Meisterschaften im Februar qualifiziert. So gingen die Spiele gegen Kassel und Wiesbaden jeweils mit einem 2:0 nach Sätzen zugunsten der DJK. Gegen Biedenkopf war man chancenlos und auch gegen Kriftel hat es nur zu einem 0:2 gereicht. Abschließend lässt sich sagen, dass sich die Jungs an diesem Spieltag deutlich gesteigert haben, sowohl im Block als auch im Angriff. Durch die körperliche Überlegenheit mancher gegnerischer Spieler hatte man zwar zeitweise wenig entgegenzusetzen, trotzdem war man hier in der Feldabwehr sehr präsent, hat versucht, was möglich war.

Tabelle: 1. Biedenkopf, 2. Kriftel, 3. Kassel/ Vellmar, 4. Freigericht ( punktgleich ), 5. Wiesbaden

Es spielten für die DJK: Justus Beckmann, Jamie Fisher, Felix Haar, Bennet Herrmann, Max Kaufmann, Henrik Prinz und Jona Porsch

Trainer: H. Beckmann, T. Porsch

 

 

Nächste Termine

17. December 2019 19:30
DJK Vorstandsitzung
20. December 2019 17:00
DJK Volleyball Abteilungsturnier
21. December 2019 17:00
Wintersonnenwendefeier der DJK
27. December 2019 19:00
Doppelkoppabend DJK
28. December 2019 17:00
Salsa Jahresabschluss