Wir über uns

am . Zugriffe: 7027

Der Verein DJK SG Concordia Freigericht-Neuses e.V., ausgeschrieben "Deutsche-Jugend-Kraft Sportgemeinschaft Concordia Freigericht-Neuses, wurde im Jahr 1967 in der Alten Kapelle als Nachfolger der 1927 gegründeten und 1935 durch die NS-Behörden aufgelösten DJK Neuses wiederbelebt. Noch im Gründungsjahr trat der Neuseser Verein dem Landessportbund Hessen, dem hessischen Leichtathletikverband und dem DJK-Verband bei. 1974 wurde die Gemeinnützigkeit "e.V." anerkannt. Schon 1977 wurde der Grundstein für das Vereinsheim am Horbacher Stutz gelegt und das Richtfest gefeiert. Die Namenserweiterung Auf "Freigericht-Neuses" wurde im Jahr 1983 beschlossen.

Die älteste Abteilung ist die der Leichtathletik, geschaffen 1967 im Zuge der Vereinsgründung. Als nächstes folgten die Frauengymnastik 1968, Männerfreizeit 1971 und als jüngste die 1978 gegründete Volleyballabteilung. Heute zählt der Verein rund 600 aktive und passive Mitglieder.

Die einzelnen Abteilungen bieten heute ein reichhaltiges Angebot zur sportlichen Betätigung für Jung und Alt. Im Angebot sind Gymnastik, Kleinkinderturnen, Leichtathletik, Volleyball sowie im Freizeitbereich Volleyball, Walking und Stretching.

Der Fitnessraum und unser Beachfeld stehen unseren Mitgliedern nach Rücksprache mit den Übungsleitern jederzeit zur Verfügung. Sollten Sie Interesse haben unser Angebot das ganze Jahr zu nutzen, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit einem unserer Ansprechpartner auf. Zu einem günstigen Mitgliedsbeitrag steht Ihnen unser komplettes Vereinsangebot zur Verfügung.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Februar 2009 um 18:38 Uhr