Niederlage gegen TG Hanau

am am . . Zugriffe: 392

Am zweiten Spieltag der Saison waren die Damen 3 des DJK Freigerichts zu Gast in Hanau.

In den ersten Satz stiegen die Mädchen sehr gut ein und waren sogar kurzfristig in Führung. Diese Führung konnten sie leider nicht halten und verloren den Satz mit 21:25 Punkten. Im zweiten Satz sah die Situation ähnlich aus, doch auch diesen verloren sie leider mit einem Abstand von 5 Punkten (20:25). Im dritten Satz ließ die Konzentration der Freigerichterinnen nach und aufgrund zu vieler Eigenfehlern mussten die Mädchen eine hohe Niederlage einstecken. Die TG Hanau gewann den dritten und letzten Satz mit 25:11 Punkten.

Es spielten: J. Ahamefule, N. Angerer, E. Fritsch, T. Lohfink, M. Pechtl, L. Remmel, N. Richter, N. Rohrer, M. Safdari