Auf den Spuren von Captain Jack Sparrow

am am . . Zugriffe: 621

Am vergangenen Wochenende verwandelten 42 Kinder und 11 Betreuer der DJK- Freigericht das Vereinsgelände in ein Priatenschiff. Die Kinder wurden zu Beginn in vier Gruppen eingeteilt und malten sich ein Wappen für ihr Team. Namen wie „der Tod der Meere“, „The Skulls“, „die Schrecken der Meere" und „die Pirat Angels“ wurden gefunden. Die einzelnen Teams mussten schwierige und „gefährliche“ Rätsel und Aufgaben lösen. Neben einer Nachtwanderung in Begleitung von Captain Jack Sparrow und anschließender Mutprobe standen auch eine „Schatzsuche“ sowie einige Piratenspiele auf dem Programm. Die Nachwuchspiraten meisterten alle Aufgaben mit Bravour!

Zwischendurch bastelten die Kinder Augenklappen und Fernrohre, die mit viel Sorgfalt bemalt und verziert wurden.

Bei Lagerfeuer und schöner Atmosphäre wurde Stockbrot geröstet, bevor die Kinder müde, von dem aufregendem Leben auf dem Piratenschiff, in die Zelte gekrabbelt sind.

Die Betreuer der DJK freuen sich jetzt schon auf das nächste Kinderzelten.

 

 

 

 

Nächste Termine

No events